Baden-Württembergs Beachvolleyballer können sich am 19. und 20. Juli beim A-Top Turnier in Freudenstadt auf eine einzigartige Kulisse auf Deutschland größten Markplatz freuen. Freudenstadt bietet mit dem großzügigen Arkadenmarktplatz einen exklusiven Schauplatz für Beachvolleyball mit Panorama auf eine Naturlandschaft - ideal für Aktivität und Entspannung.

Nach 2012 warten auf dem oberen Marktplatz wieder zwei große Sandkästen auf die baden-württembergische Elite. Die Veranstaltung ist erneut ein sportlicher Höhepunkt und das Stranderlebnis par excellence in der Stadt, das wie bereits vor zwei Jahren die Freudenstädter Bürger und die Touristen auf die Tribünen locken wird. So kamen im Jubiläumsjahr des TSV Freudenstadt 2012 5.000 Besucher an den beiden Turniertagen auf den Marktplatz.

Gespielt wird am Samstag, 19. Juli ab 9 Uhr. Beim Finaltag am Sonntag, 20. Juli geht es um 10 Uhr los.