• Offizielle Bezeichnung: LBS Cup Beachvolleyball 2016
  • Hauptsponsor: LBS Südwest
  • 6 Innenstadtturniere für Herren und Damen, alle davon in der Kategorie A-Top Turniere.
  • Insgesamt gehören zum LBS Cup 245 Turniere in den Kategorien Jugend, C-Turniere, B-Turniere, A-Turniere. Die drei Landesverbände arbeiten das dreizehnte Mal an einer gemeinsamen Tour. Es ist die zweitgrößte Beach Serie in Deutschland nach der smart beach tour, die national ausgetragen wird.
  • Knapp 300.000 Zuschauer verfolgen durchschnittlich alle 6 Innenstadt-Turniere.
  • 3.000 Tonnen Sand werden bei den Innenstadtturnieren mit Radladern aufgeschüttet.
  • Mehr als 3.450 Teams, von Erwachsenen bis U16 bestreiten die mehr als 250 Turniere im Ländle.
  • 228 Damen- und Herrenmannschaften melden bei den 6 Innenstadtturnieren.
  • Die Internetpräsenz www.beachvolleyball-bawue.de verzeichnet pro Saison über 110.000 Besucher. Die Tour hat ein Moderatorenteam eingesetzt für die Innenstadtturniere. Frank Schuhmacher und sein Team begleiten die Tour dieses Jahr zum vierten Mal.
Termine für die Innenstadtturniere:
28.-29. Mai    Bretten
04.-05. Juni   Schopfheim
11.-12. Juni   Friedrichshafen
23.-24. Juli    Offenburg
30.-31. Juli    Heidelberg Finale
06.-07. August   Überlingen
 
Amtierende Ba-Wü Meister 2015: Britta Steffens/ Marie Dinkelacker (Konstanz) und Heiko Steinkemper/Timo Koch (Freiburg/Fellbach)
 
Offizielle Tourfotografen: Harald Hofheinz, www.regionalblitz.eu & Nils Wüchner, www.volley-photo.de
Fotos auch unter: www.beachvolleyball-bawue.de