Pressemitteilungen

Am ersten Maiwochenende wird auf der Neckarwiese der Tourauftakt zur zweitgrößten Serie im Beachvolleyball in Deutschland stattfinden. Zum siebten Mal treffen sich die besten regionalen Beacher zum A-Top-Turnier im Rahmen der baden-württembergischen Serie des LBS Cup Beachvolleyball auf der Sandfläche neben dem DLRG-Haus am Neckarufer, den der örtliche Verein Heidelberger TV mit zahlreichen Helfern und Freiwilligen seit drei Jahren leitet.

16 Herren- und Damenteams kämpfen um insgesamt 2.500 € Preisgeld.